Vatertagsgeschenk: Pinkel-Schutz

Es ist noch etwas früh für Vatertag, aber man kann sich ja schon mal inspirieren lassen.

Mein Liebster hatte immer etwas Panik (das ist meine Interpretation) davor, von unserem Spätzchen beim Windeln wechseln angepinkelt zu werden. Daher hab ich ihm letztes Jahr einfach einen Pinkel-Schutz zum Vatertag genäht. Dieser wurde auch recht häufig verwendet und war in einigen Fällen sogar berechtigt. Mit zunehmender Erfahrung kam der Pinkel-Schutz immer weniger zum Einsatz.

Die Idee habe ich von Edeltraut mit Punkten. Auf ihrer leider nicht mehr aktiven Seite gibt es noch einige andere schöne Sachen, die ich auch noch nähen werden. Die Seite ist wirklich einen Besuch wert.

By | 2016-12-26T21:18:53+00:00 April 8th, 2016|Nähprojekte|0 Comments

About the Author:

Kommentar verfassen