Erster Versuch: Raglanshirt

Nach der ersten positiven Näherfahrung hat es mich doch gereizt für mein Spätzchen etwas tragbares zu nähen. Ich habe mir dann Stoff und Bündchen für ein Raglanshirt gekauft, um es einfach mal auszuprobieren und herauszufinden, ob ich etwas Tragbares selbst nähen kann. Mit dem wunderbaren Schnittmuster und der fantastischen Videoanleitung von Mamahoch2 hat das super geklappt und noch dazu hat es mir sehr viel Spaß gemacht! Auf dem Tragefoto sind die Ärmel noch etwas lang, aber so hat es ein bisschen länger gepasst.

image

image

By | 2016-12-26T21:25:29+00:00 Februar 12th, 2016|Nähprojekte|0 Comments

About the Author:

Kommentar verfassen